"Die Rosenheim-Cops": Dreharbeiten zu neuem Primetime-Spielfilm

München - In München, Rosenheim und Umgebung wird derzeit das fünfte Winter-Special der Bavaria Fiction-Serie "Die Rosenheim-Cops" gedreht. Für den 90-Minüter "Mörderische Gesellschaft" steht die bekannte Crew um Dieter Fischer, Igor Jeftić, Karin Thaler, Marisa Burger, Max Müller, Alexander Duda, Sina Wilke, Christian K. Schaeffer, Paul Brusa, Ursula Maria Burkhart und Sarah Thonig vor der Kamera.

In Episodenrollen spielen Michaela May, Leopold Hornung, Thomas Unger, Teresa Sperling, Patricia Meeden, Sabine Lorenz, Nadine Menz, Sophie Rogall, Stefan Voglhuber u.a. Regie führt Herwig Fischer, das Drehbuch stammt von Kerstin Oesterlin und Jessica Schellack.

"Wir freuen uns sehr, dass das ZDF uns nach dem großen Erfolg der letzten beiden Winterspezials erneut mit einem Film in Spielfilmlänge beauftragt hat", so Produzent Alexander Ollig. Im Anschluss an den 90-Minüter werden 26 neue Folgen der beliebten Serie gedreht.

Ansicht
"Die Rosenheim-Cops: Mörderische Gesellschaft" Drehstart

Von links: Kommissar Hansen (Igor Jeftic), Margarethe Herrling (Michaela May) und Kommissar Stadler (Dieter Fischer).

Mehr erfahren

© ZDF / Bojan Ritan

© ZDF / Bojan Ritan

Die Geschichte
Am frühen Morgen gehen zwei Damen im winterlichen Oberbayern spazieren. Friedlich liegt der See inmitten der schönen Landschaft. Doch die Idylle trügt. Sie machen eine schreckliche Entdeckung: Am Steg, der weit in den See hineinführt, liegt eine Leiche im Wasser. Der Tote ist der seit Monaten vermisste Sebastian Herrling, der zu einer Klettertour aufgebrochen war und nie heimgekehrt ist.

Die Kommissare Stadler (Dieter Fischer) und Hansen (Igor Jeftić) ermitteln. Schnell hat Pathologin Mai (Sina Wilke) festgestellt, dass der Tote erschlagen und dann im See versenkt wurde. Es geht also um Mord. Das Opfer stammt aus einer schwerreichen Industriellenfamilie: "Herrling Werke" ist einer der größten Arbeitgeber der Gegend.

Die Geschwister des Toten, Martin (Leopold Hornung), Frank (Thomas Unger) und Feline (Teresa Sperling) sowie Sebastians Lebensgefährtin Judith Brandauer (Sabine Lorenz) hätten allesamt Motive gehabt, Sebastian zu ermorden. Und so dauert es nicht lange, bis ein Verdächtiger festgenommen wird. Aber die Dinge scheinen manchmal einfacher, als sie sind – vor allem als überraschend eine zweite Leiche auftaucht.

Neben der Mordermittlung ist die geplante Tombola zu Gunsten des Schrebergartenvereins "Himmelsruh" von Marianne Grasegger Thema im Kommissariat. Denn Freunde und Bekannte und natürlich die Kolleg*innen im Kommissariat steuern Spenden bei, und so sieht es in der Information schnell aus wie auf einem Flohmarkt - sehr zum Ärger von Polizeichef Gert Achtziger, aber der hat bald mit der Tombola mehr zu tun, als ihm lieb ist.

"Die Rosenheim-Cops – Mörderische Gesellschaft" (AT) ist eine Produktion der Bavaria Fiction GmbH (Produzent: Alexander Ollig) im Auftrag des ZDF. Der verantwortliche ZDF-Redakteur ist Christof Königstein. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich noch bis zum 25. März 2021, ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Aktuell

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

Story House Productions erweitert Geschäftsleitung um Gesa Kirsten und Daniel Maiterth

Gesa übernimmt die Leitung des Münchner Standorts und Daniel die Entwicklung der Marke "ZDFbesseresser".

Bavaria Entertainment produziert "Finders Keepers"

In der Gameshow haben Familien die Chance, bis zu 100.000 Euro zu gewinnen. Das Geld ist in ihrem eigenen Haus versteckt und alles, was sie innerhalb von 30 Minuten finden, dürfen sie behalten.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...
Mehr zu "Die Rosenheim-Cops"

Drehstart der 22. Staffel "Der Rosenheim-Cops"

Bavaria Fiction dreht in München, Rosenheim und Umgebung sowie in den Bavaria Studios 22 neue Folgen.

Social Media-Challenge: "Die Rosenheim-Cops" als interaktive Krimi-Geschichte

Die Bavaria Film startet eine neue Social Media-Challenge: Nach dem “Sturm der Liebe”-Traumpaarturnier und dem Duell der “In aller Freundschaft”-Mediziner folgt nun eine interaktive Krimi-Geschichte der "Rosenheim-Cops" auf Instagram.

"Die Rosenheim-Cops" feiern Doppeljubiläum

Die Vorabendserie ist seit 20 Jahren on air und ein absolutes TV-Phänomen. Heute Abend läuft die 500. Folge im ZDF.

Primetime-Special holt Allzeit-Rekord für "Die Rosenheim-Cops"

Die spielfilmlange Episode "Mörderische Gesellschaft" versammelte historische 6,43 Millionen Menschen vor den Bildschirmen.

Drehstart der 21. Staffel mit 26 neuen Folgen "Die Rosenheim-Cops"

In München, Rosenheim und Umgebung sowie in den Bavaria Studios entstehen 26 neue Folgen, zu denen auch die 500. Episode "Die Rosenheim-Cops" gehört.

Sechs Millionen: Neuer Rekord für "Die Rosenheim-Cops"

Der Marktanteil lag am Dienstagabend bei 17,4 Prozent. Die Primetime-Programme mussten sich geschlagen geben.
Mehr zu Bavaria Fiction

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...

"Sturm der Liebe": Ab Dezember 2022 erweitern zwei neue Männer den Cast

Christopher Jan Busse stößt als Noah Schwarzbach zum Cast. Außerdem übernimmt Marcel Zuschlag die Rolle von Leander Saalfeld.

Kulinarische Zeitreise an den "Fürstenhof": Bavaria Media Licensing bringt offizielles "Sturm der Liebe"-Kochbuch in den Handel

Bavaria Media Licensing hat ein neues Lizenzabkommen für "Sturm der Liebe" abgeschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Gräfe und Unzer Verlag und Bavaria Fiction erscheint das offizielle "Sturm der Liebe"-Kochbuch.
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.