"Die Giovanni Zarrella Show": Giovanni Zarrella gewinnt den Deutschen Fernsehpreis 2022

Köln – Giovanni Zarrella erhält den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Moderation / Einzelleistung Unterhaltung". Der Entertainer wird damit für seine Moderation von "Die Giovanni Zarrella Show" prämiert. Die Bavaria Entertainment-Produktion selbst wurde nominiert als "Beste Unterhaltung Show".

Moderator Giovanni Zarrella nahm den Preis am 14. September in einer TV-Gala entgegen. Seine Worte: "Das ist wirklich unglaublich. Vielen Dank an die Jury für diesen tollen Preis. Vielen Dank an das ZDF, das mir die Möglichkeit gegeben hat, auf einem legendären Sendeplatz im Schaufenster zu stehen. Vielen Dank an die Bavaria Entertainment, die so eine unglaublich schöne Sendung für mich gebaut hat – vor allem an die Executive Producerin Verena Schueren, du bist großartig!"

Alessandro Nasini, Geschäftsführer Bavaria Entertainment: "Giovanni Zarrella hebt unsere Show mit seiner Leidenschaft auf ein neues Level über die Grenzen der Musikgenres hinaus. Wenn jemand den Fernsehpreis verdient hat, dann ist er es – daher herzlichen Glückwunsch!  'Die Giovanni Zarrella Show' ist ein Herzensprojekt, mit dem wir nicht nur die Musik, sondern auch die Menschen dahinter feiern wollen. Dafür danken wir unserem gesamten Team, das diese einzigartige Show mit größtem Einsatz auf die Beine stellt."

"Die Giovanni Zarrella Show" feierte am 11. September 2021 Premiere in Berlin. Seitdem fanden drei weitere Live-Shows in München, Halle (Saale) und Berlin statt. Moderator Giovanni Zarrella singt und tanzt dabei auf großer Bühne mit Gästen wie Calum Scott, Pietro Lombardi, Michael Bublé, Maite Kelly, oder Beatrice Egli. Die nächste Show in Offenburg wird am 5. November 2022 live ausgestrahlt. "Die Giovanni Zarrella Show" ist eine Produktion von Bavaria Entertainment. Executive Producerin ist Verena Schueren, Producerin Anne Mrosko, Regie führt Mark Achterberg.

Der Deutsche Fernsehpreis ehrt jährlich herausragende TV-Produktionen und deren Macher*innen vor und hinter der Kamera in insgesamt 30 Kategorien. Über die Auswahl der Nominierten und Preisträger*innen entscheidet eine unabhängige 15-köpfige Fachjury unter dem Vorsitz des Produzenten Wolf Bauer. Die diesjährigen Preise wurden erstmals an zwei aufeinanderfolgenden Abenden verliehen. Am Dienstag, 13. September, wurden in der "Nacht der Kreativen" die ersten Gewinner*innen gekürt. Am Mittwoch, 14. September, folgten die weiteren Preisträger*innen in der Gala für das TV-Publikum in Moderation von Barbara Schöneberger.

Aktuell

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

Story House Productions erweitert Geschäftsleitung um Gesa Kirsten und Daniel Maiterth

Gesa übernimmt die Leitung des Münchner Standorts und Daniel die Entwicklung der Marke "ZDFbesseresser".

Bavaria Entertainment produziert "Finders Keepers"

In der Gameshow haben Familien die Chance, bis zu 100.000 Euro zu gewinnen. Das Geld ist in ihrem eigenen Haus versteckt und alles, was sie innerhalb von 30 Minuten finden, dürfen sie behalten.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...
Mehr zu "Die Giovanni Zarrella Show"

"Die Giovanni Zarrella Show" für den Deutschen Fernsehpreis nominiert

Die Bavaria Entertainment-Produktion ist in der Kategorie "Beste Unterhaltung Show" nominiert; Moderator Giovanni Zarrella darf zudem auf eine Auszeichnung in der Kategorie "Beste Einzelleistung / Moderation Unterhaltung" hoffen.

Knapp fünf Millionen sehen "Die Giovanni Zarrella Show"

"Die Giovanni Zarrella Show" hat mit ihrer zweiten Ausgabe noch einmal knapp eine Million Zuschauer*innen mehr erreicht als zuvor.

"Giovanni Zarrella Show": Knapp vier Millionen sahen zu

Das Live-Event der Bavaria Entertainment hat am Samstag erfolgreich Premiere gefeiert - auch in den Social Media mit eigenen Channels auf Instagram und in der ZDF-Mediathek.

Bavaria Entertainment produziert neue Primetime-Musikshow mit Giovanni Zarrella für das ZDF

Die Bavaria Entertainment produziert für das ZDF eine neue Musikshow mit Sänger und Moderator Giovanni Zarrella. Für das laufende Jahr sind zwei, im nächsten Jahr vier jeweils dreistündige Live-Shows geplant.
Mehr zu Bavaria Entertainment

Bavaria Entertainment produziert "Finders Keepers"

In der Gameshow haben Familien die Chance, bis zu 100.000 Euro zu gewinnen. Das Geld ist in ihrem eigenen Haus versteckt und alles, was sie innerhalb von 30 Minuten finden, dürfen sie behalten.

"Die Giovanni Zarrella Show" für den Deutschen Fernsehpreis nominiert

Die Bavaria Entertainment-Produktion ist in der Kategorie "Beste Unterhaltung Show" nominiert; Moderator Giovanni Zarrella darf zudem auf eine Auszeichnung in der Kategorie "Beste Einzelleistung / Moderation Unterhaltung" hoffen.

Kindermedienpreis: "KiKA Award" erhält die Auszeichnung "Weißer Elefant"

Die Preisverleihung fand am Sonntagmorgen im Rahmen des Kinderfilmfests beim Filmfest München statt.

"Die beste Klasse Deutschlands" gewinnt den "Goldenen Spatz" 2022

Das von Bavaria Entertainment produzierte Schulquiz "Die beste Klasse Deutschlands" hat den "Goldenen Spatz" 2022 in der Kategorie "Unterhaltung" gewonnen.

"KiKA Award": Bavaria Entertainment-Show für den Kinder-Medien-Preis nominiert

Im Bereich TV-Shows darf der "KiKA Award 2021", produziert von KiKA, ARD/rbb, ZDF und Bavaria Entertainment, auf einen "Weißen Elefanten" hoffen.

KiKA-Quiz App: Hautnah bei "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein

In seinem Jubiläumsjahr veröffentlicht der KiKA erstmals eine KiKA-Quiz App, mit der Fans noch näher bei den Shows von "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein können.
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.