Knapp fünf Millionen sehen "Die Giovanni Zarrella Show"

Geiselgasteig - "Die Giovanni Zarrella Show" hat mit ihrer zweiten Ausgabe etwa eine Million mehr Zuschauer*innen erreicht als bei der Premierenshow im September. Die zweite Show kam auf ein Gesamtpublikum von 4,85 Millionen und einen Marktanteil von 18 Prozent. Auch unter den 14- bis 49 jährigen konnte die Musikshow, diesmal live aus den Bavaria Studios, Zuwachs verbuchen: Mit 0,61 Millionen Zuschauer*innen und 9,4 Prozent Marktanteil lag die Sendung deutlich über Senderschnitt in der Zielgruppe.

Ansicht
Die Giovanni Zarrella Show

Glücklicher Moderator: Giovanni Zarrella hatte während der Live-Sendung die Nachricht erhalten, dass sein neues Album "Ciao" Doppel-Platin-Status erreicht hat.

© 2021 ZDF / Sascha Baumann

Ansicht
Die Giovanni Zarrella Show

Gewohnt stilsicher: Semino Rossi bei seinem Auftritt in der "Giovanni Zarrella Show"; später sang er zusätzlich noch ein Duett mit dem Showmaster.

Ansicht
Die Giovanni Zarrella Show

Deutsch-italienisches Duett: Ute Freudenberg singt von ihrer "Jugendliebe", Giovanni Zarrella von "Il primo amore".

© 2021 ZDF / Sascha Baumann

Für eine spektakuläre Show über drei Stunden hinweg sorgten Live-Auftritte zahlreicher Größen aus der nationalen und internationalen Schlager- und Pop-Welt. Unter anderem dabei waren Maite Kelly, Angelo Kelly und Michael Patrick Kelly. Außerdem im Line-up: Max Giesinger, Marie Reim, Lord Of The Dance, Michelle, Revolverheld, Santiano, Sarah Zucker und Kerstin Ott. Zahlreiche Künstler*innen sangen auch im Duett mit Showmaster Zarrella. Darunter Ute Freudenberg, Sotiria, Peter Maffay, Ben Zucker, Semino Rossi und der internationale Gesangsstar Calum Scott.

Ansicht
Die Giovanni Zarrella Show

"Brudis" gemeinsam auf der Bühne: Mit Feuerwerk und brennendem Klavier feierten Giovanni Zarrella und Ben Zucker bei einem Duett ihre Männerfreundschaft mit dem Song "Was für eine geile Zeit".

© 2021 ZDF / Sascha Baumann

Ansicht
Die Giovanni Zarrella Show

Giovanni Zarrella präsentiert ein Schlager-Special mit Maite Kelly, Neonlicht und Daria. Das Medley umfasst die Lieder "Abenteuerland", "Ein Stern (der deinen Namen trägt)", "Wunder gibt es immer wieder" und "Auf uns".

© 2021 ZDF / Sascha Baumann

Ansicht
Die Giovanni Zarrella Show

Ein langer Traum geht endlich in Erfüllung: Giovanni Zarrella darf mit Peter Maffay dessen Lied "So bist du" performen.

© 2021 ZDF / Sascha Baumann

Ansicht
Die Giovanni Zarrella Show

Ein Auftritt mit besonders viel Herz: Revolverheld spielen "Das Größte" als Liebesbekenntnis an ihren Nachwuchs.

© 2021 ZDF / Sascha Baumann

Ansicht
Die Giovanni Zarrella Show

Popstar aus den USA: Calum Scott performt "Rise" und singt danach noch "You Are The Reason" mit Giovanni Zarrella.

© 2021 ZDF / Sascha Baumann

Ansicht
Die Giovanni Zarrella Show

Nach der Show ist vor der Show: Giovanni Zarrella lädt in den virtuellen Backstage-bereich ein: Auf Instagram (@backstagebygiovannizarrella) und in der ZDF-Mediathek ("Backstage Brunch by Giovanni Zarrella").

© 2021 ZDF / Sascha Baumann

Nach der "Giovanni Zarrella Show" ist übrigens vor der "Giovanni Zarrella Show": Bevor die nächste Live-Ausstrahlung in wenigen Monaten ansteht, können Fans noch zahlreiche Videos und Einblicke und Gespräche auf dem Instagram-Channel @backstagebygiovannizarrella entdecken. Für ein besseres Kennenlernen und Details zu den Gästen und Künstler*innen der bisherigen und künftigen Shows gibt es in der ZDF-Mediathek zudem den "Backstage Brunch by Giovanni Zarrella".

"Die Giovanni Zarrella Show" ist eine Produktion der Bavaria Entertainment (Executive Producerin: Verena Schueren; Producerin: Anne Mrosko; Produktionsleiterin: Ricarda Oldenburg) für das ZDF.

Aktuell

Staffelübergabe: Produzent Jonas Baur übernimmt "Sturm der Liebe"

Jonas Baur wird die produzentische Verantwortung für "Sturm der Liebe" in der Nachfolge von Bea Schmidt übernehmen.

"Sonderlage – Ein Hamburg-Krimi" mit Henny Reents am 14. & 21. Februar bei RTL

Die ersten beiden Filme der neuen Krimi-Reihe "Sonderlage – Ein Hamburg-Krimi" werden am 14.02. und am 21.02. bei RTL ausgestrahlt.

"Sisi" bricht eigenen Rekord: Die zweite Staffel startet noch stärker als Staffel 1

Die Event-Serie "Sisi", produziert von Story House Pictures, hat den eigenen Rekord aus dem Vorjahr gebrochen und ist der erfolgreichste Fiction-Neustart der Streamingplattform RTL+ seit Bestehen.

Neue Folgen im Februar 2023: Die "Rentnercops" ermitteln wieder

Nach der erfolgreichen 5. Staffel der "Rentnercops" geht es für die Kriminalkommissare im Ruhestand mit zwölf neuen Folgen weiter.

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

Story House Productions erweitert Geschäftsleitung um Gesa Kirsten und Daniel Maiterth

Gesa übernimmt die Leitung des Münchner Standorts und Daniel die Entwicklung der Marke "ZDFbesseresser".
Mehr zu "Die Giovanni Zarrella Show"

"Die Giovanni Zarrella Show": Giovanni Zarrella gewinnt den Deutschen Fernsehpreis 2022

Giovanni Zarrella erhält den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Moderation / Einzelleistung Unterhaltung". Der Entertainer wird damit für seine Moderation von "Die Giovanni Zarrella Show" prämiert.

"Die Giovanni Zarrella Show" für den Deutschen Fernsehpreis nominiert

Die Bavaria Entertainment-Produktion ist in der Kategorie "Beste Unterhaltung Show" nominiert; Moderator Giovanni Zarrella darf zudem auf eine Auszeichnung in der Kategorie "Beste Einzelleistung / Moderation Unterhaltung" hoffen.

"Giovanni Zarrella Show": Knapp vier Millionen sahen zu

Das Live-Event der Bavaria Entertainment hat am Samstag erfolgreich Premiere gefeiert - auch in den Social Media mit eigenen Channels auf Instagram und in der ZDF-Mediathek.

Bavaria Entertainment produziert neue Primetime-Musikshow mit Giovanni Zarrella für das ZDF

Die Bavaria Entertainment produziert für das ZDF eine neue Musikshow mit Sänger und Moderator Giovanni Zarrella. Für das laufende Jahr sind zwei, im nächsten Jahr vier jeweils dreistündige Live-Shows geplant.
Mehr zu Bavaria Entertainment

Bavaria Entertainment produziert "Finders Keepers"

In der Gameshow haben Familien die Chance, bis zu 100.000 Euro zu gewinnen. Das Geld ist in ihrem eigenen Haus versteckt und alles, was sie innerhalb von 30 Minuten finden, dürfen sie behalten.

"Die Giovanni Zarrella Show": Giovanni Zarrella gewinnt den Deutschen Fernsehpreis 2022

Giovanni Zarrella erhält den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Moderation / Einzelleistung Unterhaltung". Der Entertainer wird damit für seine Moderation von "Die Giovanni Zarrella Show" prämiert.

"Die Giovanni Zarrella Show" für den Deutschen Fernsehpreis nominiert

Die Bavaria Entertainment-Produktion ist in der Kategorie "Beste Unterhaltung Show" nominiert; Moderator Giovanni Zarrella darf zudem auf eine Auszeichnung in der Kategorie "Beste Einzelleistung / Moderation Unterhaltung" hoffen.

Kindermedienpreis: "KiKA Award" erhält die Auszeichnung "Weißer Elefant"

Die Preisverleihung fand am Sonntagmorgen im Rahmen des Kinderfilmfests beim Filmfest München statt.

"Die beste Klasse Deutschlands" gewinnt den "Goldenen Spatz" 2022

Das von Bavaria Entertainment produzierte Schulquiz "Die beste Klasse Deutschlands" hat den "Goldenen Spatz" 2022 in der Kategorie "Unterhaltung" gewonnen.

"KiKA Award": Bavaria Entertainment-Show für den Kinder-Medien-Preis nominiert

Im Bereich TV-Shows darf der "KiKA Award 2021", produziert von KiKA, ARD/rbb, ZDF und Bavaria Entertainment, auf einen "Weißen Elefanten" hoffen.
Aktuelle Produktionen

Der Kaiser

"Der Kaiser" erzählt die Biographie eines Mannes, der gegen verkrustete Strukturen und überkommene Regeln im Fußball und für ein selbstbestimmtes Handeln als Sportlerpersönlichkeit kämpft. Gleichzeitig lässt er es sich aber auch nicht nehmen, sein Privatleben unabhängig von den Moralvorstellungen und Erwartungen seiner Zeit frei zu gestalten. Er entwickelt einen souveränen und emanzipierten Umgang mit den Medien.

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.