Alle News

Bavaria Filmproduktion

"Wir alle sind Hochstapler" - Detlev Buck und Jannis Niewöhner im Interview

Regisseur Detlev Buck und Hauptdarsteller Jannis Niewöhner sprechen mit "Bavaria Film – Das Magazin" über ihren neuen Kinofilm "Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull".

Weltpremiere: Vorhang auf für die "Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull"

Am Sonntagabend haben Bavaria Filmproduktion und Warner Bros. zur Weltpremiere von "Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull" geladen.

Vier Lola-Nominierungen für "Enfant Terrible"

"Enfant Terrible" ist in den Kategorien Beste männliche Hauptrolle, Beste männliche Nebenrolle, Beste Tongestaltung und Beste Filmmusik nominiert.

"Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull": D-Facto Motion im Nominierungsrennen für den Deutschen Filmpreis

Der VFX-Supervisor Tobias Kreißl wurde mit seinem Team für die Kategorie "Beste Visuelle Effekte" beim Deutschen Filmpreis benannt. Die Nominierungen werden am 19. August verkündet.

"Ein ganzes Leben": Kinoverfilmung erhält Förderung vom FFF Bayern

Die Bavaria Filmproduktion arbeitet an einer Verfilmung des Romans "Ein ganzes Leben". Der FilmFernsehFonds Bayern fördert das Projekt.

"Enfant Terrible" im Rennen um die Kür zum deutschen Oscar®-Kandidaten

In die engere Auswahl gehören zehn Filme, darunter Oskar Roehlers "Enfant Terrible" - produziert von der Bavaria Filmproduktion gemeinsam mit X Filme Creative Pool, WDR, BR und ARTE.

"Enfant Terrible" gehört zur EFA Feature Film Selection

Der Spielfilm "Enfant Terrible" ist in die Vorauswahl der Nominierungen zu den "European Film Awards" aufgenommen worden. Mit 38 Produktionen ist die EFA Feature Film Selection nun komplett.

"Enfant Terrible" eröffnet Filmfest Hamburg

Der Spielfilm "Enfant Terrible" eröffnet am 24. September 2020 das 28. Filmfest Hamburg. Zur Premiere in Hamburg werden der Regisseur Oskar Roehler sowie die Schauspieler*innen erwartet. 

Markus Zimmer über "Cannes 2020": "Für mich wird ein Traum wahr"

Der Spielfilm "Enfant Terrible" hat es in die Offizielle Auswahl der Internationalen Filmfestspiele von Cannes geschafft. Produzent Markus Zimmer spricht im Interview über die filmische Verbeugung vor Fassbinder.

"Enfant Terrible" in Offizieller Auswahl der Internationalen Filmfestspiele von Cannes

Der Spielfilm "Enfant Terrible" ist eine große Verbeugung des Regisseurs Oskar Roehler vor der Filmikone Rainer Werner Fassbinder.

Bavaria Film @ Berlinale 2020: Developing Story

Awards, Weltpremieren und weitere Highlights: Bavaria Film berichtet tagesaktuell von "ihrer" Berlinale 2020.

"Siberia": Weltpremiere auf der Berlinale

"Siberia" von Regisseur Abel Ferrara mit Willem Dafoe wurde zu Teilen in den Bavaria Studios gedreht und in Zusammenarbeit mit der Bavaria Filmproduktion produziert.