"Das Herz der Schlange": Drehstart für den neuen SR-"Tatort"

Saarbrücken - Gestern ist die erste Klappe für den neuen "Tatort" des Saarländischen Rundfunks (SR) gefallen. "Das Herz der Schlange" (AT) wird unter anderem in Saarbrücken, Dudweiler und Neunkirchen gedreht.

Ansicht
Tatort Saarbrücken: Das Herz der Schlange

Zum Drehstart für den neuen SR-"Tatort: Das Herz der Schlange" (AT) haben sich in Saarbrücken versammelt (v.l.): SR-"Tatort"-Redakteur Christian Bauer, Kamerafrau Anne Bolick, Ines Marie Westernströer (Hauptkommissarin Pia Heinrich), Vladimir Burlakov (Hauptkommissar Leo Hölzer), Regisseurin Luzie Loose und Produzent Jan Kruse

© 2021 SR/Pasquale d'Angiolillo

© 2021 SR/Pasquale d'Angiolillo

Zum Inhalt:
Das Ermittlerteam, bestehend aus Hauptkommissar Leo Hölzer (Vladimir Burlakov), Hauptkommissar Adam Schürk (Daniel Sträßer), Hauptkommissarin Esther Baumann (Brigitte Urhausen) und Hauptkommissarin Pia Heinrich (Ines Marie Westernströer), erreicht eine Einsatznachricht. Kurz darauf finden Leo und Pia in der besten Gegend von Saarbrücken in einer Villa den Leichnam von Cora Reuters (44) vor; zudem einen blutverschmierten Baseballschläger, eine leere Dose Pfefferspray, einen geöffneten Safe mit bündelweise Bargeld darin – und einen mutmaßlichen Täter, der schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wird. Erste Ermittlungen ergeben: Bei Cora Reuters wurde vor einigen Monaten eingebrochen und dabei heimlich eine Überwachungskamera installiert. Unterdessen wird Adam von seinem Vater in sein Elternhaus gerufen: "Es geht um deine Mutter!"

"Das Herz der Schlange" (AT) ist eine Produktion der Bavaria Fiction GmbH, Niederlassung Köln (Produzent Jan Kruse), im Auftrag der ARD Degeto und des Saarländischen Rundfunks. Die Redaktion liegt bei Christian Bauer (SR) und Birgit Titze (ARD Degeto).

Die Dreharbeiten unter der Regie von Luzie Loose nach einem Drehbuch von Hendrik Hölzemann laufen noch bis zum 25. Juni 2021. Die Erstausstrahlung im Ersten ist für 2022 vorgesehen. Ein genaues Datum steht noch nicht fest.

Aktuell

KiKA-Quiz App: Hautnah bei "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein

In seinem Jubiläumsjahr veröffentlicht der KiKA erstmals eine KiKA-Quiz App, mit der Fans noch näher bei den Shows von "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein können.

Grün produziert: Drehstart für eine neue Staffel "SOKO Donau"

Satel Film dreht 13 neue Folgen sowie eine Doppelfolge in Spielfilmlänge und setzt dabei auf Green Producing.

Drehstart für den neuen SR-"Tatort - Die Kälte der Erde"

Der Dreh zur Bavaria-Fiction-Produktion "Tatort Saarbrücken: Die Kälte der Erde" hat begonnen.

Jupiter Awards 2022: Dreifacher Sieg für "Sisi"

Die RTL+ Event-Serie von Story House Pictures gewinnt in den Kategorien Beste Serie, Beste Darstellerin, Bester Darsteller.

Neuzugang bei "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte"

Kassandra Wedel verstärkt das Team des Johannes-Thal-Klinikums in einer widerkehrenden Rolle als gehörlose Neurochirurgin Dr. Alica Lipp.

"WaPo Berlin": Sarina Radomski nimmt Abschied

Zum Ende der zweiten Staffel der erfolgreichen Saxonia Media-Produktion nimmt Sarina Radomski in ihrer Rolle als Kriminalhauptkommissarin Paula Sprenger auf eigenen Wunsch Abschied.
Mehr zu "Tatort Saarbrücken"

Drehstart für den neuen SR-"Tatort - Die Kälte der Erde"

Der Dreh zur Bavaria-Fiction-Produktion "Tatort Saarbrücken: Die Kälte der Erde" hat begonnen.

SR-"Tatort": Quotensieg für Hölzer und Schürk

Die Episode "Der Herr des Waldes" erreichte 9,25 Mio. Zuschauer*innen und einen Marktanteil von 26,3 Prozent. In der jungen Zielgruppe schalteten kanpp zwei Millionen 14-49-Jährige ein. Dies entspricht einem Marktanteil von 20,6 Prozent.

"Tatort"-Ermittler Hölzer und Schürk: "Unser zweiter Fall hat es in sich!"

Vladimir Burlakov und Daniel Sträßer sprechen im Interview über den neuen Fall des SR-"Tatort"-Teams: "Der Herr des Waldes".

Hölzer und Schürk sind zurück: Drehstart für neuen SR-"Tatort"

Das Ensemble wächst: Brigitte Urhausen, Ines Marie Westernströer sowie Anna Böttcher verstärken den Cast.

Traumstart für neuen SR-"Tatort": Mehr als 10 Millionen Zuschauer und 27,5 Prozent Marktanteil

Das Debüt der Hauptkommissare Hölzer (Vladimir Burlakov) und Schürk (Daniel Sträßer) hat dem SR-"Zatort" die besten Quoten seit 1993 beschert.

"Bei uns geht es richtig nach vorne"

Das neue Saarland-Ermittlerteam Hölzer und Schürk tritt Ostermontag seinen Dienst an. Ein Gespräch mit den Hauptdarstellern Daniel Sträßer und Vladimir Burlakov über Zwickel zapfen, Erklärbären und ein dunkles Geheimnis.
Mehr zu Bavaria Fiction

"Mein mit Abstand einschneidendstes Projekt"

Schauspieler Franz Dinda spricht im Interview zur Staffel 3 von "Das Boot" über seine Rolle, die Relevanz der Antikriegsserie und das schönste Geräusch am Set.

Drehstart der 22. Staffel "Der Rosenheim-Cops"

Bavaria Fiction dreht in München, Rosenheim und Umgebung sowie in den Bavaria Studios 22 neue Folgen.

Drehstart für den neuen SR-"Tatort - Die Kälte der Erde"

Der Dreh zur Bavaria-Fiction-Produktion "Tatort Saarbrücken: Die Kälte der Erde" hat begonnen.

Drehstart für das Sky Original "Der Kaiser"

In Prag haben die Dreharbeiten zum Sky Original Film "Der Kaiser" mit Klaus Steinbacher ("Das Boot", "Oktoberfest 1900") in der Hauptrolle begonnen. Produzent ist Stephan Bechtle (Bavaria Fiction).

Erster Trailer der dritten Staffel der preisgekrönten Bavaria Fiction-Produktion "Das Boot"

Sky hat heute den ersten Trailer zur dritten Staffel des mehrfach ausgezeichneten Sky Original "Das Boot" veröffentlicht. Die zehn neuen Episoden sind ab dem 14. Mai 2022 zu sehen.

Bavaria Fiction Documentaries: Emanuel Rotstein leitet neue Produktions-Unit

Die Bavaria Fiction wird künftig ebenfalls im Bereich Dokumentationen tätig sein. Emanuel Rotstein berichtet an Content-Geschäftsführer Marcus Ammon.