"Die Rosenheim-Cops" feiern Doppeljubiläum

Die Vorabendserie ist seit 20 Jahren on air und ein absolutes TV-Phänomen. Heute Abend läuft die 500. Folge im ZDF. Die Fanbase ist zuletzt noch deutlich gewachsen.

Ansicht
Die Rosenheim Cops

TV-Quoten aus 20 Jahren: "Die Rosenheim-Cops" können auf ein treues Publikum von zuletzt mehr als fünf Millionen Zuschauer*innen zählen.

© 2021 Bavaria Film

© 2021 Bavaria Film

Die "Cops" haben seit jeher eine treue und riesige Fangemeinde. Seit 2005 sehen im linearen TV im Jahresschnitt stets mehr als vier Millionen Menschen zu (siehe Grafik). Und im vergangenen Jahr schalten im Schnitt so viele Zuschauer*innen ein wie nie zuvor: 5,3 Millionen. Rekordquoten gab es dann zum Jahresende: Die Spielfilm-Episode "Mörderische Gesellschaft" lockte das größte Publikum in der Geschichte der "Rosenheim-Cops" vor die Fernseher. Das Winter-Special verfolgten 6,43 Millionen Menschen, ein Marktanteil von 21,7 Prozent.

"Uns freut der Erfolg ungemein", sagt Produzent Alexander Ollig von der Bavaria Fiction. Dahinter steckt jedoch auch harte Arbeit. "Unser Fokus liegt darauf, gute Bücher zu entwickeln, Geschichten zu erzählen, die sich gegenwärtig anfühlen, weil wir die Serie immer weiterentwickeln", sagt Ollig. Man schaffe "Wohlfühlfernsehen, Unterhaltung mit intelligentem Humor, Krimigeschichten zum Miträtseln – und eine traumhafte Urlaubskulisse."

Dass die Sehbeteiligung in 2020 im Vergleich zum Jahresschnitt 2019 noch einmal um 12 Prozent gestiegen ist, liegt wohl auch ein Stück weit an den realen Krisen in den vergangenen Monaten. "'Die Rosenheim-Cops' bieten Beständigkeit und Verlässlichkeit. Die Zuschauerinnen und Zuschauer wissen, was sie bekommen, wenn sie sich unsere Serie ansehen: eine Dreiviertelstunde angenehme Unterhaltung fern realer, oft schwer erträglicher Nachrichten", sagt Ollig.

Ansicht
Die Rosenheim Cops

Diese Urgesteine der "Rosenheim-Cops" sind in fast jeder Folge zu sehen gewesen (v.l.): Dieter Fischer, Karin Thaler, Max Müller, Marisa Burger und Igor Jeftic feiern die 500. Folge der Bavaria Fiction-Produktion.

© 2022 ZDF / Linda Gschwentner

Ansicht
Die Rosenheim Cops

Das Rosenheimer Kommissariat ist ihre zweite Heimat (v.l.): Sophie Melbinger, Ursula Maria Burkhart, Dieter Fischer, Karin Thaler, Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Christian K. Schaeffer, Alexander Duda, Sarah Thonig und Sevda Polat feiern die 500. Folge der Bavaria Fiction-Produktion "Die Rosenheim-Cops".

© 2022 ZDF / Linda Gschwentner

"Die Rosenheim-Cops" sind im TV das, was der FC Bayern im Fußball ist: Rekordmeister. Und die Tabellenspitze wollen die "Cops" ebensowenig hergeben wie die Bayern. Deshalb wird man sich auf dem Erfolg keinesfalls ausruhen. "Das wäre fatal", sagt Produzent Alexander Ollig. "Wir arbeiten immer weiter an dem Format, halten es frisch und analysieren sehr genau, ob und wann wir uns dramaturgisch und inhaltlich weiterentwickeln müssen."

 

Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine aktualisierte Fassung des Artikels "Das Voralpen-Phänomen" aus "Bavaria Film – Das Magazin".

Aktuell

KiKA-Quiz App: Hautnah bei "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein

In seinem Jubiläumsjahr veröffentlicht der KiKA erstmals eine KiKA-Quiz App, mit der Fans noch näher bei den Shows von "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein können.

Grün produziert: Drehstart für eine neue Staffel "SOKO Donau"

Satel Film dreht 13 neue Folgen sowie eine Doppelfolge in Spielfilmlänge und setzt dabei auf Green Producing.

Drehstart für den neuen SR-"Tatort - Die Kälte der Erde"

Der Dreh zur Bavaria-Fiction-Produktion "Tatort Saarbrücken: Die Kälte der Erde" hat begonnen.

Jupiter Awards 2022: Dreifacher Sieg für "Sisi"

Die RTL+ Event-Serie von Story House Pictures gewinnt in den Kategorien Beste Serie, Beste Darstellerin, Bester Darsteller.

Neuzugang bei "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte"

Kassandra Wedel verstärkt das Team des Johannes-Thal-Klinikums in einer widerkehrenden Rolle als gehörlose Neurochirurgin Dr. Alica Lipp.

"WaPo Berlin": Sarina Radomski nimmt Abschied

Zum Ende der zweiten Staffel der erfolgreichen Saxonia Media-Produktion nimmt Sarina Radomski in ihrer Rolle als Kriminalhauptkommissarin Paula Sprenger auf eigenen Wunsch Abschied.
Mehr zu "Die Rosenheim-Cops"

Drehstart der 22. Staffel "Der Rosenheim-Cops"

Bavaria Fiction dreht in München, Rosenheim und Umgebung sowie in den Bavaria Studios 22 neue Folgen.

Social Media-Challenge: "Die Rosenheim-Cops" als interaktive Krimi-Geschichte

Die Bavaria Film startet eine neue Social Media-Challenge: Nach dem “Sturm der Liebe”-Traumpaarturnier und dem Duell der “In aller Freundschaft”-Mediziner folgt nun eine interaktive Krimi-Geschichte der "Rosenheim-Cops" auf Instagram.

Primetime-Special holt Allzeit-Rekord für "Die Rosenheim-Cops"

Die spielfilmlange Episode "Mörderische Gesellschaft" versammelte historische 6,43 Millionen Menschen vor den Bildschirmen.

Drehstart der 21. Staffel mit 26 neuen Folgen "Die Rosenheim-Cops"

In München, Rosenheim und Umgebung sowie in den Bavaria Studios entstehen 26 neue Folgen, zu denen auch die 500. Episode "Die Rosenheim-Cops" gehört.

"Die Rosenheim-Cops": Dreharbeiten zu neuem Primetime-Spielfilm

Derzeit entsteht in München, Rosenheim und Umgebung zum fünften Mal ein Winter-Special der erfolgreichen Vorabendserie "Die Rosenheim-Cops".

Sechs Millionen: Neuer Rekord für "Die Rosenheim-Cops"

Der Marktanteil lag am Dienstagabend bei 17,4 Prozent. Die Primetime-Programme mussten sich geschlagen geben.
Mehr zu Bavaria Fiction

"Mein mit Abstand einschneidendstes Projekt"

Schauspieler Franz Dinda spricht im Interview zur Staffel 3 von "Das Boot" über seine Rolle, die Relevanz der Antikriegsserie und das schönste Geräusch am Set.

Drehstart der 22. Staffel "Der Rosenheim-Cops"

Bavaria Fiction dreht in München, Rosenheim und Umgebung sowie in den Bavaria Studios 22 neue Folgen.

Drehstart für den neuen SR-"Tatort - Die Kälte der Erde"

Der Dreh zur Bavaria-Fiction-Produktion "Tatort Saarbrücken: Die Kälte der Erde" hat begonnen.

Drehstart für das Sky Original "Der Kaiser"

In Prag haben die Dreharbeiten zum Sky Original Film "Der Kaiser" mit Klaus Steinbacher ("Das Boot", "Oktoberfest 1900") in der Hauptrolle begonnen. Produzent ist Stephan Bechtle (Bavaria Fiction).

Erster Trailer der dritten Staffel der preisgekrönten Bavaria Fiction-Produktion "Das Boot"

Sky hat heute den ersten Trailer zur dritten Staffel des mehrfach ausgezeichneten Sky Original "Das Boot" veröffentlicht. Die zehn neuen Episoden sind ab dem 14. Mai 2022 zu sehen.

Bavaria Fiction Documentaries: Emanuel Rotstein leitet neue Produktions-Unit

Die Bavaria Fiction wird künftig ebenfalls im Bereich Dokumentationen tätig sein. Emanuel Rotstein berichtet an Content-Geschäftsführer Marcus Ammon.