Doppelerfolg für "Die Toten von Salzburg": Tagessieg in Deutschland und Österreich

Wien - Mit einem Marktanteil von 24,4 Prozent im ZDF und 31 Prozent auf ORF 2 feierte gestern die Erstausstrahlung "Treibgut" aus der Reihe "Die Toten von Salzburg" trotz Urlaubszeit einen Doppelerfolg im Hauptabendprogramm. Damit holten die "Toten" der Wiener Satel Film auch den Tagessieg in Österreich und Deutschland. 5,81 Millionen Zuschauer*innen im ZDF und 716.000 auf ORF 2 fieberten bei der siebten Folge der ORF/ZDF-Reihe rund um die beiden Star-Ermittler Florian Teichtmeister und Michael Fitz mit. In Deutschland lag man damit sogar noch vor der Tagesschau und dem ZDF Heute Journal.

Ansicht
Die Toten von Salzburg - Treibgut

Irene Russmeyer (Fanny Krausz, r.) verlässt das Haus von Elisabeth Mandl (Katharina Stemberger, l.), nachdem sie die Nachricht über den Tod der Freundin von Konstantin Mandl überbracht hat.

© 2020 ZDF / Toni Muhr

Ansicht
Die Toten von Salzburg - Treibgut

Elisabeth Mandl (Katharina Stemberger, M.) tröstet ihren Sohn Konstantin Mandl (Max Paier, l.) nachdem Irene Russmeyer (Fanny Krausz, r.) ihn über den Tod seiner Freundin informiert hat.

© 2020 ZDF / Toni Muhr

Heinrich Ambrosch, Produzent und Geschäftsführer Satel Film: "Die Erfolgsfaktoren von 'Die Toten von Salzburg' sind ein tolles Ensemble, ein Salzburger Regisseur (Erhard Riedlsperger), der die Stadt und seine Menschen in und auswendig kennt, Lokalkolorit, Humor, nicht zu harte Fälle sowie ein charmanter, augenzwinkernder Umgang mit den kleinen Vorurteilen zwischen Deutschen und Österreichern."

Ihr siebter Fall führt das deutsch-österreichische Ermittlerteam ins Bustour-Milieu: Als die Leiche einer deutsch-chinesischen Fremdenführerin in einem Koffer in der glitzernden Salzach angeschwemmt wird, gehen Major Peter Palfinger (Florian Teichtmeister) und sein bayrischer Kollege, Kriminalhauptkommissar Hubert Mur (Michael Fitz), erneut gemeinsam auf Verbrecherjagd. 

In weiteren Rollen sind erneut Erwin Steinhauer, Michael Schönborn, Fanny Krausz, Simon Hatzl, Nikolaus Barton und Natalie O'Hara zu sehen gewesen. Katharina Stemberger und Barbara Kaudelka haben Gastrollen übernommen. Regie führte Erhard Riedlsperger, das Drehbuch stammte von Silvia Wohlmuth und Klaus Ortner. Die Sendungsverantwortung lag bei Sabine Weber (ORF) und Daniel Blum (ZDF).

"Die Toten von Salzburg" ist eine Produktion von SATEL Film (Produzent: Heinrich Ambrosch) in Koproduktion mit ORF und ZDF, gefördert von Fernsehfonds Austria, dem Land Salzburg und der Stadt Salzburg.

Jetzt "Treibgut" in der ZDF-Mediathek streamen

Jetzt "Treibgut" in der ORF 2-Mediathek streamen

Aktuell

"Abstellgleis": Drehstart für 26. Dortmunder "Tatort"

Aktuell laufen die Dreharbeiten zum neuen Dortmunder "Tatort: Abstellgleis". Die Dreharbeiten in Dortmund, Köln und Umgebung gehen noch bis Anfang Juli 2024, der Sendetermin steht noch nicht fest.

"Der Platzwart – Camping unter Palmen" bei DMAX

Story House Productions begleiten Tobias aus "Der Camping-Clan" bei seinem Neuanfang in Spanien. Die sechs Episoden der ersten Staffel sind ab dem 15. Juni immer samstags um 20:15 Uhr bei DMAX zu sehen.

Förderpreis Neues Deutsches Kino 2024: Die Nominierungen stehen fest

Die Nominierten für den von Bavaria Film, DZ Bank und BR gestifteten Förderpreis Neues Deutsches Kino in den Kategorien Regie, Produktion, Drehbuch und Schauspiel stehen fest. Auch in diesem Jahr wird der Gewinnerin oder dem Gewinner in der Kategorie Bestes Drehbuch wieder die Teilnahme an einem Mentoring-Programm ermöglicht.

Story House-Produktion gewinnt Deutschen Entertainment Award 2024

Gestern wurde "Die miese McPlant-Show" mit Sebastian Lege in Köln mit dem Deutschen Entertainment Award ausgezeichnet.

Drehstart für neuen Saarbrücken-"Tatort"

Am 5. Juni ist die erste Klappe für den neuen Saarbrückener "Tatort" gefallen. Gedreht wird noch bis Anfang Juli 2024.

"Tierärztin Dr. Mertens": Drehstart für 13 neue Folgen

Derzeit laufen die Dreharbeiten für die neunte Staffel von "Tierärztin Dr. Mertens". Gedreht werden 13 neue Folgen bis Ende November in Leipzig und Umgebung. Die Ausstrahlung ist für 2025 im Ersten geplant.
Mehr zu "Die Toten von Salzburg"

Süßes Gift zum Jubiläum: Drehstart der 10. Folge von „Die Toten von Salzburg“

Die Jubiläumsfolge "Süßes Gift" (AT), die 2024 ihre Premiere feiern soll, behandelt ein politisches Komplott um eine Biogasanlage in Salzburg.

Nachbericht zum Dreh von "Die Toten von Salzburg" im Kapuzinerkloster

Seit Mai dreht die Crew der Satel Film unter anderem im Salzburger Kapuzinerkloster die 9. Folge "Schattenspiel (AT)" aus der ORF/ZDF-Erfolgsreihe "Die Toten von Salzburg".

"Schattenspiel": Neuer "Die Toten von Salzburg"-Krimi im Dreh

Im neuen Fall der Krimireihe von Satel Film wird es besonders mysteriös: Bei einer archäologischen Grabung in einem Kloster wird nicht nur ein Skelett aus dem Zweiten Weltkrieg, sondern auch die frische Leiche eines Ordensbruders entdeckt.

Rekordquoten für "Die Toten von Salzburg"

Mit mehr als 7 Millionen Fernsehenden hat sich die jüngste Folge der Reihe "Die Toten von Salzburg" den Tagessieg gesichert.

"Die Toten von Salzburg": Siebter Film im Dreh

In Salzburg und Umgebung entsteht derzeit der siebte Film der ZDF/ORF-Reihe "Die Toten von Salzburg" unter dem Arbeitstitel "Chinagirl".

Zwei ROMYs für „Die Toten von Salzburg“

Der Fernseh-Krimi ist in den Kategorien „Bester TV-Film“ und „Beste Regie TV-Film“ mit dem ROMY Akademiepreis 2017 ausgezeichnet worden.
Mehr zu Satel Film

Dreh der neuen Disney+ Original-Serie "Vienna Game" gestartet

Die Satel Film produziert für Disney+ mit "Vienna Game" eine hochkarätig besetzte, sechsteilige Serie rund um den Auftakt des Wiener Kongress von 1814. Seit dem 20. Februar laufen die Dreharbeiten in Österreich und Ungarn.

Satel Film produziert "Wiener Blut"-Fortsetzung "Berggericht"

Die Satel Film produziert die Fortsetzung "Wiener Blut – Berggericht". Der Krimi soll im kommenden Jahr im ZDF und im ORF zu sehen sein.

Süßes Gift zum Jubiläum: Drehstart der 10. Folge von „Die Toten von Salzburg“

Die Jubiläumsfolge "Süßes Gift" (AT), die 2024 ihre Premiere feiern soll, behandelt ein politisches Komplott um eine Biogasanlage in Salzburg.

Drehstart für schrulligen Restaurator: SATEL Film produziert für ServusTV "Der Metzger traut sich"

Im Zentrum des für ServusTV produzierten Krimis steht der schrullige Restaurator Willibald Adrian Metzger (Simon Schwarz), der immer wieder zufällig in Verbrechen und andere Turbulenzen stolpert.

DafF-Preis 2022: Bavaria-Produktionen insgesamt sechs Mal nominiert

Nominiert sind "Im Netz der Camorra", "Tatort: Propheteus", "Das Boot" sowie "Sisi".

Drehstart für "Nachts im Paradies" mit Jürgen Vogel, Lea Drinda und Birgit Minichmayr

Bis Oktober entsteht in Berlin und Brüssel die neue Serienproduktion der Satel Film "Nachts im Paradies" nach einer Vorlage der gleichnamigen Graphic-Novel von Frank Schmolke.