Tan Çağlar bereichert "In aller Freundschaft" als Dr. Ilay Demir

Leipzig – Im Frühsommer 2020 startete der MDR einen Aufruf für eine neue Rolle in der Krankenhaus-Serie "In aller Freundschaft". Gesucht wurde ein außergewöhnlicher Charakter, der noch mehr Diversität in den Cast bringt. Unter 70 Bewerbern setzte sich Tan Çağlar im Casting durch. Er übernimmt die Rolle von Viszeralchirurg Dr. Ilay Demir. Çaglar dreht seit Anfang März in Leipzig. Ab voraussichtlich 3. August wird er dienstags ab 21 Uhr im TV zu sehen sein.

Der Deutsch-Türke Tan Çağlar wurde mit einer Rückenmarkserkrankung geboren, mit Mitte 20 war er endgültig auf den Rollstuhl angewiesen. Kraft und Lebensfreude fand er im Sport: Tan Tan Çağlar entdeckte Rollstuhlbasketball für sich, feierte Erfolge als Profi in der 1. Bundesliga und gehörte zum erweiterten Kader der deutschen Nationalmannschaft. In seinem ersten Buch "Rollt bei mir!" beschreibt er auf humoristische Weise seine Lebensgeschichte, was ihn schlussendlich auch auf die Bühne brachte: Seit 2017 ist er als Stand Up-Comedian auf Tournee. 2018 wurde Tan Tan Çağlar mit dem Publikumspreis des SWR-Kabarettwettbewerbs "Stuttgarter Besen" ausgezeichnet.

Tan Çağlar: "Dr. Ilay Demir ist für mich eine ganz besondere Rolle. Wer könnte besser nachvollziehen als ich, wie es ist, Hilfe zu brauchen. Umso mehr freue ich mich bei 'In aller Freundschaft' eine Figur zu verkörpern, die anderen Menschen Hilfe geben kann."

Sven Sund, Geschäftsführer der Saxonia Media: "Er bereichert das Ensemble durch seine eigene, ganz besondere Energie und verstärkt damit die Dynamik im Cast. Wir werden dank Tan Çağlar Geschichten aus einer neuen Perspektive erzählen können. Darauf sind wir sehr gespannt."

Johanna Kraus, MDR-Redaktionsleiterin Fernsehfilm: "Wir haben schon häufiger Patienten mit Behinderungen als Episodenrollen erzählt. Mit einer wiederkehrenden Figur im Cast können wir nun noch besser das Bewusstsein für ein selbstverständliches Miteinander in der Gesellschaft schärfen. Diese Chance möchten wir gern gemeinsam mit Tan Çağlar nutzen. Wir sind uns sicher, die Rolle von Dr. Ilay Demir wird Emotion und Humor bestens vereinen. Wir freuen uns auf Tan Çağlar."

Zur Rolle:

Als Viszeralchirurg Dr. Ilay Demir wird der Neu-Schauspieler frischen Wind in die Sachsenklinik bringen. Schließlich ist Ilay nicht Mediziner geworden, um anderen zu gefallen, sondern um der Beste zu sein und zu helfen. Gern greift er zu ungewöhnlichen Methoden und lässt sich auch von Autoritäten nicht aufhalten, wenn er eine Idee hat, wie man vielleicht doch noch helfen kann. Diese Selbstsicherheit, die auch in eine leichte Arroganz umschlagen kann, hat er sich als Rollstuhlfahrer hart erarbeitet. Und das kommt nicht bei jedem in der Sachsenklinik gut an. Auch sein besonderer Humor stößt nicht überall auf Gegenliebe.

Zur Serie:

Die wöchentliche Serie "In aller Freundschaft", wird von der Saxonia Media im Auftrag des MDR und der ARD Degeto produziert. Sie ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD. Die Redaktion hat Franka Bauer, für die Redaktionsleitung ist Johanna Kraus verantwortlich, Produzent ist Seth Hollinderbäumer. Creative Producerin ist Josepha Herbst.

Aktuell

Eyckhoffs 5. Fall: Dreharbeiten zum neuen Münchner "Polizeiruf 110"

In der kommenden Woche gehen die Dreharbeiten zum Münchner Polizeiruf 110: "Das Licht, das die Toten sehen" zu Ende.

Nachschlag: Nach "Bud Spencer" launcht St. Kilian zwei "Terence Hill" Whiskys

Der neue Whisky "Terence Hill – The Hero" kommt am 1. Dezember 2021 auf den Markt.

Bavaria Film-CIO Mercedes Eisert beim "CIO des Jahres"-Award ausgezeichnet

Mercedes Eisert erhielt einen der begehrten Top-Ten-Preise in der Kategorie "Mittelstand".

"Ausgezeichnete" Schnittstellen: Bavaria Film gewinnt Talend Data Masters Award

Als einer von zehn Gewinnern unter mehr als 100 Einreichungen hat sich das Projektteam mit einer Schnittstelle zwischen einem HR-Tool und dem ERP-System des Konzerns durchgesetzt.

Bundesverdienstkreuz am Bande für Walter Hölzl

Der Leiter Aus- und Weiterbildung sowie Betriebsratsvorsitzende der Bavaria Film habe sich "in ganz besonderer Weise um den Bereich Medien verdient gemacht".

Spitzen-Quoten für "Faltenfrei"

Die Bavaria Fiction-Produktion hat am Mittwochabend 6,06 Millionen Zuschauer*innen begeistert und sich einen Marktanteil von 20,3 Prozent gesichert.
Mehr zu "In aller Freundschaft"

"In aller Freundschaft": Saxonia Media dreht 25. Staffel

Als großes Highlight wird gleichzeitig die 1000. Folge der Serie gefeiert. Die Macher versprechen für die Jubiläumsstaffel viele unvorhersehbare Entwicklungen an der fiktiven Sachsenklinik.

Duell der Mediziner: Social Media-Challenge zu "In aller Freundschaft" und "Die jungen Ärzte"

Die Hauptcharaktere der beiden Medical-Serien "In aller Freundschaft" und "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" stellen sich den Instagram- und Facebook-Communitys.

17,2 Millionen - Höhenflug der Dienstagsserien

In der Summe wurden die neuen Folgen von "Sturm der Liebe", "WaPo Bodensee", "Die Rosenheim-Cops", "Falk" und "In aller Freundschaft" an diesem Dienstag 17,2 Millionen Mal eingeschaltet.

Drehstart und Neuzugang bei "In aller Freundschaft"

Die Dreharbeiten für die 24. Staffel der erfolgreichen Krankenhaus-Serie "In aller Freundschaft" haben begonnen. Zudem wird Isabell Gerschke in den Hauptcast aufgenommen.

Drei neue Staffeln "In aller Freundschaft" - nachhaltig produziert

Die Erfolgsserie wird mit 126 neuen Folgen von Saxonia Media fortgeführt und unter Einhaltung von Nachhaltigkeitskriterien der ARD hergestellt.

Erste Klappe für 23. Staffel "In aller Freundschaft"

Dr. Roland Heilmann, Dr. Kathrin Globisch und Dr. Martin Stein stehen in der 23. Staffel spannende Zeiten bevor. Saxonia Media dreht die neuen Folgen in Leipzig.
Mehr zu Saxonia Media

Bavaria setzt auf grünes Produzieren

Wir übernehmen Verantwortung im Umgang mit den natürlichen Ressourcen – nicht nur an Weihnachten, sondern das ganze Jahr.

"Für viele ist Wasser eine Sehnsucht"

Im Interview spricht "WaPo Bodensee"-Produzentin Kerstin Lipownik über die Herausforderungen des Drehs auf dem Nass. 

"In aller Freundschaft": Saxonia Media dreht 25. Staffel

Als großes Highlight wird gleichzeitig die 1000. Folge der Serie gefeiert. Die Macher versprechen für die Jubiläumsstaffel viele unvorhersehbare Entwicklungen an der fiktiven Sachsenklinik.

"WaPo Bodensee" startet in eine neue Saison

Ab dem 5. Oktober werden 13 neue Folgen "WaPo Bodensee" rund um das Team von Nele Fehrenbach ausgestrahlt.

"WaPo Berlin": Letzte Klappe für neue Folgen der beliebten Saxonia Media-Serie

Die Dreharbeiten für acht neue Folgen der Vorabendserie "WaPo Berlin" sind abgeschlossen. Die Ausstrahlung der neuen Folgen ist 2022 im Ersten geplant.

"In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte": Neue Geschichten aus dem Johannes-Thal-Klinikum

Die ARD-Weekly kehrt aus der Sommerpause zurück. Mehrere neue Gesichter verstärken das Johannes-Thal-Klinikum
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.

An seiner Seite

Charlotte Kler kehrt mit ihrem Mann nach vielen Jahren auf den Bühnen der Welt zurück nach Deutschland. Doch es ist nicht einfach, aus gewohnten Mustern auszubrechen.