Tom Sänger wird Head of New Business & Innovation bei der Bavaria Entertainment GmbH

Köln - Tom Sänger wird ab 1. September das Führungs-Team der Bavaria Entertainment GmbH verstärken. Als Head of New Business & Innovation wird der langjährige RTL-Unterhaltungschef die Entwicklung neuer TV- und Streaming-Formate sowie den Ausbau des internationalen Netzwerkes für die Gesellschaft vorantreiben. Tom Sänger berichtet direkt an die Geschäftsführung.

Ansicht

Tom Sänger

Tom Sänger wird ab 1. September das Führungs-Team der Bavaria Entertainment GmbH verstärken. Als Head of New Business & Innovation wird der langjährige RTL-Unterhaltungschef die Entwicklung neuer TV- und Streaming-Formate sowie den Ausbau des internationalen Netzwerkes für die Gesellschaft vorantreiben.

© 2020 Bavaria Entertainment/Jan Knoff

© 2020 Bavaria Entertainment/Jan Knoff

Tom Sänger genießt hohe Anerkennung in der deutschen TV-Branche, insbesondere aufgrund seiner Expertise bei seriellen Programmen – in der Daytime wie in der Primetime. Er verfügt über ein großes Netzwerk zu kreativen Fernsehschaffenden vor und hinter der Kamera. In seiner neuen Funktion wird er bei der Bavaria Entertainment GmbH die Akquise neuer Auftraggeber verantworten – im TV- und Streaming-Markt. Außerdem wird er mit seiner ausgewiesenen Expertise im globalen Formatgeschäft die Adaption internationaler Unterhaltungsprogramme für den deutschen Markt vorantreiben.

Alessandro Nasini, Geschäftsführer Bavaria Entertainment GmbH: "Mit Tom Sänger gewinnen wir einen der leidenschaftlichsten und erfolgreichsten Fernsehmacher Deutschlands. Mit seinem ausgeprägten Publikumsgespür im deutschen Markt und seinem Überblick im internationalen Formatgeschäft ist er die perfekte Verstärkung unseres Teams. Herzlich Willkommen!"

Tom Sänger, Head of New Business & Innovation Bavaria Entertainment GmbH: "Die inhaltliche Arbeit, das kreative Netzwerk, die gestalterischen Möglichkeiten und die Nähe zu Produktionen waren auch auf Senderseite immer mein Antrieb und meine Leidenschaft. Deshalb freue ich mich sehr, diesen kreativen Weg nun gemeinsam mit den vielen tollen Kolleginnen und Kollegen der Bavaria Entertainment inhaltlich und strategisch anzugehen und weiter auszubauen. Der aktuelle, hochdynamische Markt bietet für alle Kreativen mannigfaltige Möglichkeiten, auf geht’s!"

Dr. Christian Franckenstein, CEO Bavaria Film GmbH: "Ich freue mich außerordentlich, dass sich Tom Sänger für die Bavaria Entertainment entschieden hat. Nachdem unsere Tochtergesellschaft für Show & Factual in den letzten Jahren unter der Leitung von Alessandro Nasini und Arne Merten ihr Programmportfolio bei den öffentlich-rechtlichen Sendern erfolgreich ausbauen konnte, möchten wir mit dieser Personalie auch ein Zeichen in Richtung neuer Auftraggeber setzen. Gerade in gesellschaftlich und wirtschaftlich herausfordernden Zeiten geht es ganz besonders darum, das Publikum zu verstehen, die Bedürfnisse der Auftraggeber richtig einzuschätzen und idealiter serielle, langlaufende Programme zu etablieren. Das kann Tom Sänger."

Ähnliche Beiträge

KiKA-Award: Bavaria Entertainment produziert neue Show

Der KiKA Award wird erstmalig im November verliehen. ARD, ZDF und KiKA würdigen damit das Engagement von Kindern und Jugendlichen.

"rundum gesund" jetzt live – "Die beste Klasse Deutschlands" als tägliches Spezial

Die Bavaria Entertainment hat zwei Formate im SWR aufgrund der aktuellen Situation neu aufgestellt.

"Da kommst Du nie drauf!" jetzt auch am Vorabend

Johannes B. Kerner die Rateshow präsentiert "Da kommst Du nie drauf!" erstmals auch samstags im Vorabendprogramm des ZDF. Wie in der Primetime-Show dreht sich alles um ungewöhnliche Fragen und verrückte Rätsel, unterhaltsame Personen, unfassbare Aktionen und überraschende Tatsachen.