Sieben Medaillen bei den New York Festivals TV & Film Awards

New York - Gleich drei Produktionsunternehmen der Bavaria Film Gruppe haben mit ihren Formaten bei den renommierten New York Festivals TV & Film Awards überzeugt. Die Serien "Freud" und "Das Boot" sowie die Doku-Reihe "Myths - The Greatest Mysteries of Humanity" haben zusammen sieben Medaillen gewonnen.

Ansicht
Das Boot - Staffel 2

Tom Wlaschiha als Gestapochef Forster in Staffel 2 von "Das Boot", einer Produktion der Bavaria Fiction in Co-Produktion mit Sky Deutschland

© 2019 Stephan Rabold / Bavaria Fiction Gmbh

Ansicht
Das Boot - Staffel 2

Nach seiner Rückkehr mit der U-612 wird der unberechenbare U-Boot-Kapitän Ulrich Wrangel (Stefan Konarske) als Held gefeiert. Er weiß jedoch nicht, dass Klaus Hoffmann (Rick Okon) überlebt hat.

© 2019 Bavaria Fiction/Stephan Rabold

Ansicht
Das Boot - Staffel 2

Vincent Kartheiser schlüpft in Staffel zwei von "Das Boot" erneut in die Rolle des Sam Greenwood, der über Hoffmann (Rick Okon) an über die deutsche U-Boot-Technik gelangen will.

© 2019 Bavaria Fiction/Stephan Rabold

Die zweite Staffel von "Das Boot" wurde produziert von Bavaria Fiction für Sky (Executive Producer: Moritz Polter, Jan S. Kaiser, Oliver Vogel, Marcus Ammon, Frank Jastfelder) und sicherte sich Auszeichnungen für "Best Sound Design" (Gold) und "Best Costume Design" (Gold). Zudem gewann die High-End Drama-Serie über U-Boot Feindfahrten und die Pariser Resistance-Bewegung im zweiten Weltkrieg die Silbermedaille in der Kategorie "Drama". Die dritte Staffel ist bereits abgedreht und kommt 2022 zu Sky.

Freud - Official Trailer

Ein weiterer Hattrick gelang der Mystery-Thriller-Serie "Freud". Produziert von Bavaria Fiction (Executive Producer: Moritz Polter, Jan S. Kaiser) und der Wiener SATEL Film (Executive Producer: Heinrich Ambrosch) für den ORF und Netflix, erzählt "Freud" die Geschichte vom jungen Sigmund Freud, der sich im Wien der Jahrhundertwende auf die Jagd nach einem Serienmörder macht. In New York gab es dafür Medaillen in den Kategorien "Crime Drama" (Gold), "Best Direction" (Silver) und "Best Production Design / Art Direction" (Bronze).

Mit "Myths - The Greatest Mysteries of Humanity" hat Story House Productions für das ZDF eine Doku-Reihe realisiert, die Geheimnissen wie Attila's Grab, dem Heiligen Gral und dem Schatz der Nibelungen nachgeht. Wieviel Wahrheit steckt jeweils in dem Mythos? Das Team rund um Executive Producer Carsten Obländer hat sich damit eine Medaille in der Kategorie "Documentary" (Bronze) gesichert. Neue Folgen rund um Vampire, Nostradamus, Seeungeheuer und mehr sind aktuell in der ZDF-Mediathek abrufbar.

Die New York Festivals TV & Film Awards zeichnen nach eigenen Angaben Content in allen Längen und Formen aus mehr als 50 Ländern in 14 Kategorien aus. Die Awards werden seit 1957 im jährlichen Rhythmus von einer multinationalen Jury, bestehend aus Branchenvertretern weltweit, verliehen.

Aktuell

Staffelübergabe: Produzent Jonas Baur übernimmt "Sturm der Liebe"

Jonas Baur wird die produzentische Verantwortung für "Sturm der Liebe" in der Nachfolge von Bea Schmidt übernehmen.

"Sonderlage – Ein Hamburg-Krimi" mit Henny Reents am 14. & 21. Februar bei RTL

Die ersten beiden Filme der neuen Krimi-Reihe "Sonderlage – Ein Hamburg-Krimi" werden am 14.02. und am 21.02. bei RTL ausgestrahlt.

"Sisi" bricht eigenen Rekord: Die zweite Staffel startet noch stärker als Staffel 1

Die Event-Serie "Sisi", produziert von Story House Pictures, hat den eigenen Rekord aus dem Vorjahr gebrochen und ist der erfolgreichste Fiction-Neustart der Streamingplattform RTL+ seit Bestehen.

Neue Folgen im Februar 2023: Die "Rentnercops" ermitteln wieder

Nach der erfolgreichen 5. Staffel der "Rentnercops" geht es für die Kriminalkommissare im Ruhestand mit zwölf neuen Folgen weiter.

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

Story House Productions erweitert Geschäftsleitung um Gesa Kirsten und Daniel Maiterth

Gesa übernimmt die Leitung des Münchner Standorts und Daniel die Entwicklung der Marke "ZDFbesseresser".
Mehr zu "Freud"

"Freud" unter den Top-Netflix-Serien weltweit

Die Produktion von Satel Film und Bavaria Fiction gehört zu den weltweit populärsten auf Deutsch produzierten Inhalten der Streaming-Plattform.

"Romy" für "Freud": Produzent Polter über den Serien-Hit

Produzent Moritz Polter berichtet im Gespräch, wie er sich mit der Person Freud auseinandergesetzt hat und welche Herausforderungen bei internationalen Produktionen bestehen.

Mystery-Serie "Freud" gewinnt Romy für die "Beste Produktion TV-Fiction"

Die Produzenten Heinrich Ambrosch (SATEL Film) und Moritz Polter (Bavaria Fiction) sowie Regisseur Marvin Kren haben die Romy in Gold erhalten.

"Freud"-Star Ella Rumpf im Interview: "Es gibt nicht nur das, was wir sehen"

Im fulminanten Biopic "Freud" spielt sie das Medium Fleur Salomé: Ella Rumpf. Im Interview erzählt die 25-jährige schweizerisch-französische Schauspielerin, welchen Einfluss Hypnose auf ihr Spiel hatte und was sie von übersinnlichen Kräften hält.

Mystery-Serie "Freud": ab 23. März weltweit auf Netflix

Ein junger Sigmund Freud kämpft in der neuen Netflix Original Serie nicht nur um sein Ansehen, sondern wird zudem in die Aufklärung einer dunklen Mordserie verwickelt.

"Freud" eröffnet "Berlinale Series"

Die achtteilige Mystery-Thriller-Serie, produziert von Bavaria Fiction und Satel Film, feiert Weltpremiere auf der Berlinale.
Mehr zu "Das Boot"

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Erste Bilder der vierten Staffel der Sky Original Serie "Das Boot"

Die Dreharbeiten für die vierte Staffel der preisgekrönten Sky Original Serie "Das Boot" wurden vergangene Woche auf Malta beendet.

"Mein mit Abstand einschneidendstes Projekt"

Schauspieler Franz Dinda spricht im Interview zur Staffel 3 von "Das Boot" über seine Rolle, die Relevanz der Antikriegsserie und das schönste Geräusch am Set.

Erster Trailer der dritten Staffel der preisgekrönten Bavaria Fiction-Produktion "Das Boot"

Sky hat heute den ersten Trailer zur dritten Staffel des mehrfach ausgezeichneten Sky Original "Das Boot" veröffentlicht. Die zehn neuen Episoden sind ab dem 14. Mai 2022 zu sehen.

Starttermin und neue Fotos der dritten Staffel der High End-Serie "Das Boot"

Das Sky Original "Das Boot" wird ab dem 09. April 2022 auf Sky One und auf dem Streamingdienst Sky Ticket und über Sky Q zu sehen sein. Die lineare Ausstrahlung erfolgt exklusiv bei Sky.

Karoline Schuch & Rainer Bock gewinnen Bayerischen Fernsehpreis 2021

Karoline Schuch wird in der Kategorie "Beste Schauspielerin" ausgezeichnet, Rainer Bock erhält den Preis als "Bester Schauspieler".
Mehr zu Story House Productions

Story House Productions erweitert Geschäftsleitung um Gesa Kirsten und Daniel Maiterth

Gesa übernimmt die Leitung des Münchner Standorts und Daniel die Entwicklung der Marke "ZDFbesseresser".

"40 Jahre Terra X: Unsere Kontinente" – Ein Produktionsbericht von Jens Afflerbach

Zwei Jahre dauerten die Dreharbeiten für "Terra X: Unsere Kontinente" – die Pandemie und der Ukraine-Krieg sorgten für unvorhergesehene Herausforderungen.

"Besseresser – Das Duell": Story House produziert vier Folgen mit Nelson Müller

In "Das Duell" entführt Sternekoch Nelson Müller die Zuschauerinnen und Zuschauer in die kulinarischen Welten anderer Länder.

40 Jahre "Terra X": Story House produziert sechsteilige Dokureihe "Unsere Kontinente"

Das ZDF feiert den Geburtstag mit dem von Story House Productions produzierten Sechsteiler "Unsere Kontinente", im Herbst 2022, sonntags, 19.30 Uhr.

Dreharbeiten für ZDF-Doku "Ein Tag im August – Der Mauerbau 1961"

Bis Ende Mai finden die Dreharbeiten zur Produktion von Story House Productions statt. Der Film behandelt den Beginn des Baus der Berliner Mauer.

Story House Productions und der BR stiften den Hauptpreis des DOK.fest München

Insgesamt 13 Dokumentarfilme konkurrieren im internationalen Wettbewerb um den mit 10.000 Euro dotierten Preis. Die Verleihung findet am 16. Mai statt.